10. Juni 2021 - Preinsbacher NÖ-Tauchdienst-Kommandant zum Brandrat ernannt

Fritz Brandstetter, Kommandant des NÖ-Tauchdienstes, wurde eine hohe Ehre zuteil: Er wurde vom niederösterreichischen Landesfeuerwehrverband zum Brandrat (mit Landeswappen) ernannt. Der 59-Jährige leitet seit 20 Jahren diesen Sonderdienst der niederösterreichischen Feuerwehren. Der Amstettner Brandstetter ist Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Preinsbach. "Organisiert in vier Tauchgruppen übernehmen bestens ausgebildete Feuerwehrtaucher ein sehr spezielles Einsatzspektrum", so der Kommandant. Aufgaben des Tauchdienstes

Das Aufgabengebiet des Tauchdienstes umfasst alle Arbeiten im bzw. unter dem Wasser und Bergungstätigkeiten aus dem Wasser, sowie diverse Sicherungsarbeiten. Das umfasst unter anderem folgende Einsatzfelder:
  • Bergung von Sachgütern, Fahrzeugen und sonstigen Gerätschaften aus dem Wasser 
  • Technische Hilfeleistungen im und unter dem Wasser
  • Personensuchen
  • Menschenrettungen bzw. -bergungen
  • Sicherungsarbeiten bei Arbeiten auf dem Wasser bzw. Bewerben


  •  
xporn1.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok