17. November 2017 - Geldregen für unsere Sparvereinsmitglieder

Den mickrigen Zinsen zum Trotz war es ein gutes Jahr 2017 für den Sparverein der FF Preinsbach, es wurde ein neuer Rekordbetrag eingezahlt.

Weiterlesen ...

17. November 2017 - Inspektion bei der FF Preinsbach

Bei der Inspektion am 16. November durch Gemeinderat Helfried Blutsch und durch das Amstettner Abschnittsfeuerwehrkommando wurde die Feuerwehr Preinsbach für die vielen aufgebrachten ehrenamtlichen Stunden gewürdigt. Die Stadtgemeinde Amstetten wisse das Engagement der Preinsbacher Feuerwehr und die Kooperation mit den anderen Wehren zu schätzen. Es hieß: "Alles toi, toi, toi im Feuerwehrhaus Preinsbach."

Weiterlesen ...

2. November 2017 - FF Preinsbach bei der Flughafen-Feuerwehr Schwechat

Der Sparvereinsflug der Freiwillligen Feuerwehr Preinsbach führte fast 50 Teilnehmer zur Flughafen-Feuerwehr in Wien-Schwechat. Die Feuerwehrer und deren Freunde und Angehörigen zeigten sich beeindruckt von den vielfältigen Maßnahmen, die die Feuerwehr ergreift, damit der Flugverkehr für täglich Tausende Passagiere sicher ist. Denn Sicherheit habe höchste Priorität am Flughafen. Und so gibt es auch einen beachtlichen Fuhrpark oder Einsatzstrategien, über die die Preinsbacher Feuerwehrer mit den Kollegen aus Schwechat fachsimpelten. Zuvor unternahmen die Sparvereinsmitglieder eine Bootsfahrt in der Seegrotte Hinterbrühl. Organisator Franz Tietze und Kommandant Karl Etlinger: "Wir wollten unseren Mitgliedern einen Blick in das Feuerwehrwesen ermöglichen, der sonst nicht so leicht zugänglich ist. Und die Flughafen-Feuerwehr Wien-Schwechat ist aufgrund ihrer umfangreichen Aufgaben mit Sicherheit eine der faszinierendsten Organisationen."

Weiterlesen ...

16. Oktober 2017 - Martin Braunshofer übernimmt Feuerwehrmedizinischen Dienst

Mit Martin Braunshofer hat die FF Preinsbach einen Sachbearbeiter für den Feuerwehrmedizinischen Dienst. Er übernimmt die Funktion von Julia Tietze. Der Grund ist ein wunderbarerer: Julia Tietze und ihr Mann Florian, der stv. Verwalter, bekamen einen Kilian.

Weiterlesen ...

11. September 2017 - Schweighofer wurde Vizelandesmeister beim 61. Landeswasserdienstleistungsbewerb

Vom 24.-27.8.2017 fanden die 61. Landeswasserdienstleistungsbewerbe in Angern an der March statt. Christian Schweighofer fuhr auf den hervorragenden 2. Platz einmännisch B. Weiters erreichten mit tollen Zeiten Manuel Grubhofer, Stefan Schweighofer und Tobias Siebenbrunner das „Bronzene Abzeichen“. Das „Silberne Abzeichen“ schafften Michael Haiden und Lukas Schweighofer. Auch wie schon in den vergangenen Jahren erreichten Karlheinz Etlinger und Lukas Ingerl Top-Platzierungen.
Landesfeuerwehrkommandant  Dietmar Fahrafellner besuchte die Preinsbacher Kameraden beim gemeinsamen Zeltplatz von Amstetten, Boxhofen und Zeillern , der wie immer hervorragend von „Maischi“ und „Mimi“ organisiert wurde.

Weiterlesen ...

xporn1.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok