25. Oktober 2019 - NÖ-Feuerwehren verzeichneten im Vorjahr 69.734 Einsätze

Niederösterreichs Feuerwehren leisteten im Vorjahr 69.734 Einsätze; im Vergleich zum Jahr davor eine Steigerung von 4.464 Einsätze. Die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren haben damit allein im Vorjahr über acht Millionen Einsatzstunden geleistet. Einsatzstunden nicht nur bei ihren Einsätzen, sondern auch bei ihren Übungen, Aus- und Weiterbildungen und auch bei Veranstaltungen und Spendenaktionen.

Nicht nur die Einsatzstatistik, sondern auch die Mannschaftsstatistik habe sich „nach oben entwickelt“, unterstrich Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner. Andere würden über Rückgänge klagen, der NÖ Landesfeuerwehrverband dagegen könne den höchsten Stand in seiner Geschichte verzeichnen. Diese freiwilligen Stunden und diese Ersparnis sei „wirklich großartig“.

xporn1.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok